Filmabend bei uns 10.9.+ 26.9.14, 19.30 Uhr

Film: Alphabet, Angst oder Liebe
von Erwin Wagenhofer 2013, 109 Min

Der Film deutet an wie es sein könnte wenn nicht mehr Angst unser Bildungssystem berherrscht, sondern Zuwendung, Vertrauen und Liebe.

Nominiert für den Deutschen Filmpreis 2014 als bester Dokumentarfilm.

AYURVEDA KUR NACH SÜDINDIEN, KERALA 2015 und 2016!

2 Wochen Kur, 13.02.-27.2.2015
+ 1 Woche Nationalpark + Meer

3 Wochen Kur 14.2.-6.3.2016

13.2.-27.2.2015 organisieren wir eine 2 wöchige Ayurvedakur in ein kleines, familiäres, kostengünstiges Ayurvedazentrum mit guter medizinischer, ayurvedischer Betreuung in Südindien, Kerala.(Seit 1938 in Familientradition mit eigener Arzneimittelherstellung)!
Max.18 Leute haben dort Platz.
Es ist 2 Stunden von Cochin entfernt mit Garten und anliegendem Kautschukwald,in heilsamer Atmosphäre und mit einer sehr warmherziger Familie.
Unterkunft: in Bungalows EZ/DZ mit Dusche/WC, Balkon oder Terrasse.
Man ist dort medizinisch sehr gut aufgehoben und betreut.
Es wird individuell behandelt mit fundierter Diagnose und täglicher Konsultation.
Es ist kein Wellness Hotel und es liegt nicht am Meer.
Wir planen 2015 eine Kur von 14 Tagen.
Anschliesend planen wir falls gewünscht noch eine Woche Ausklang im Nationalpark Periar und in Varkala am Meer.

2016 planen wir dort eine 3 wöchige Kur vom 14.2.-6.3.2016

Wir organisieren den Aufenthalt, den Flug, das Visa und begleiten die Teilnehmer während der Reise.


Bei Interesse gerne unverbindlich genauere Informationen, Preise und Konditionen anfordern!

Da das Zentrum eine begrenzte Zimmerzahl hat, können wir nur Teilnehmer mitnehmen, solange nach Anfrage dort noch Zimmer zur Verfügung stehen.



Karin Uma Heck und Manfred Läpple

Polarität in Beziehungen

Wochenende zum Thema Polarität Sa/So. 20./21.September 2014

Das Thema Polarität ist auf dieser Erde ein grundlegendes Thema mit dem wir immer wieder auf verschiedenste Art und Weise konfrontiert werden. Dieses Wochenende bietet uns die Gelegenheit tief in dieses Thema einzutauchen und uns Zeit und Raum zu nehmen es zu erforschen und unseren individuellen Umgang damit kennenzulernen. Wir werden dabei Ausdrucksformen anwenden wie Yoga, Atem-und Stimmarbeit, Malen, Tanzen, Gestalten und Elemente aus den Essentiellen Theater (Kreativztherapie)usw.
Nähere Info´s gerne erfragen.


9.30 Uhr bis ca.16.30 Uhr (Mittagspause 1,5 Std.)
120.-€ (ermässigt + bei Anmeldung bis 24.3.2014 100.-€)
Naturheilpraxis Kleinod
Manfred Läpple + Karin Uma Heck

Mi 24.9.14 Info Abend,19 Uhr, Naturschallakustik

Ein Klangerlebnis für alle Sinne.
"Das Ohr ist das Tor zur Seele".

Hören, Erleben, Spüren. Gerne Lieblings CD mitbgringen!  Rita Prick, Fachberatung für Naturschallakustik, Mi24.9.14   19 Uhr  (kostenlos)

Info´s Klangwandler: http://www.naturschalltherapie.de/orginal-mechow-schallwandler/

Yoga und Atemübungen(Asanas/Pranayama)

zur Gesunderhaltung und Heilung auf allen Ebenen des Seins.
Pranayama und Yoga sind traditionelle einfache und effektive Methoden um Körper Seele und Geist gesund zu erhalten. Bei regelmäßiger Anwendung können sich viele Krankheiten deutlich verbessern.
Einstieg jederzeit möglich.
(Auch für ältere Personen geeignet).


Mittwochs 9.30- 11.00 Uhr
Montags 17.30- 19.00 Uhr
Montags 19.30- 21.00 Uhr
Donnerstags 19.30- 21.00 Uhr


Preis: 10.-€, 10er Karte 80.-€, Einstieg jederzeit möglich
Ort: Naturheilpraxis Kleinod, Wollbacherstr.1, Egerten

Kursleiter/in: Karin Uma Heck + Manfred Läpple+ Rita Prick

kostenloser Informationsabend

Dies bietet Ihnen Gelegenheit, sich unverbindlich über unsere Therapieverfahren und deren Anwendungsbereiche zu informieren, Fragen zu stellen und uns kennen zu lernen.Für alle die mehr über Naturheilkunde, Homöopathie + Körpertherapie wissen möchten.


Bei Interesse nach Vereinbarung



Karin Heck und Manfred Läpple

Unser innerer Heiler

Human Design Seminar, Andreas Schinke
Infoabend zum Thema Fr.31.10.2014
Seminar, Sa./So 01./02. November 2014

Infoabend zum Thema Fr.31.10.2014 19.00-21.30 Uhr 10.-€

Seminar, 01./02.November 2014
Sa.15-19 Uhr + So. 10-16 Uhr (1 Std. Mittagspause) 120.-€
Frühbucherrabatt 10% bis 2 Wochen vorher = 108.-€!!

Persönliche Readings : Freitag und Samstag nach Absprache!

Grundlage dieses Seminars bilden sowohl unsere bisherigen Lebenserfahrungen als auch die dazugehörige Landkarte, unsere individuelle Körpergraphik. So ausgestattet werden wir uns dem Themenbereich "des Heilers in uns" zuwenden,
um damit in Verbindung zu treten.

Die Bereiche unserer genetischen Matrix, die offen (=rezeptiv) sind, verdeutlichen uns, nach welchen Mustern und Gesetzmäßigkeiten Konditionierung und Gleichschaltung für uns persönlich verlaufen sind.

Diesen Aspekt setzen wir auf sehr anschauliche und lebendige Weise mit den in uns angelegten Fähigkeiten und Kompetenzen in Beziehung.

Es geht weder um Bewerten noch um Vergleichen, sondern darum, bei uns selbst anzukommen, jenseits aller Konditionierung, und uns selbst liebend anzunehmen sowie unseren ganz individuellen Beitrag zum Evolutionsgeschehen zu verstehen und feiernd wertzuschätzen.

Methodisch wird der Schwerpunkt des Seminars neben den Inputs der Wissensvermittlung vor allem im lebendigen Austausch in sich gegenseitig unterstützenden Kleingruppen liegen. Und natürlich wird diese spannende Entdeckungsreise auf spielerische Art durch stille und bewegte Meditationen, Körperwahrnehmungen, Achtsamkeitsübungen und Interaktionsformen bereichert.

Für die Teilnahme ist ein persönliches Human Design Reading von Vorteil. Und natürlich Deine Neugierde darauf, welche Schätze Du schon immer in Dir getragen hast und die nur darauf warten, wiederentdeckt zu werden.
Mitzubringen sind folgende Angaben: Geburtsort, Geburtstag und Geburtszeit.

Der Vortrag Wasser -Quell des Lebens

(vom Mi 2.7.2014 )ist nun bei uns auf CD erhältlich
Ing.Bernhard Ratheiser, Institut für Wasser und Umweltverbesserung + Umwelttechnologien UMH, Österreich


Energiereiches, zellgängiges Wasser-Quell des Lebens



Herr Ing. Bernhard Ratheiser vom österreichischen Institut für Wasser und Umweltverbesserung spricht über neuste Forschungen und Erfahrungen in Bezug auf schadstoffreies Wasser in Quellqualität. Es geht ihm darum, die herausragende Rolle des Wassers als Informationsträger in unserem Stoffwechsel und im Abtransport von Giftstoffen verständlich zu machen. Ein Hintergrundwissen, welches uns eine Ahnung von dem erhalten lässt, dass wir erst am Beginn des Verständnisses von dem gekommen sind,
was Wasser in Bezug auf unser Leben wirklich bedeutet und beinhaltet.



Basisches Aktiv Wasser-"Wasser Quell des Lebens"

Aquion Aktiv Wasser Ionisator,
und UMH natürliche Wasseraufbereitungstechnologien
für Haus, Wohnung und Gewerbe
bei uns erhältlich!

Wasser ist Leben.
Wir bestehen zu 70% aus Wasser.Unser Gehirn zu 80%!
Wasser ist für alle Stoffwechselvorgänge notwendig
und für die Ausscheidung /Entgiftung.
Somit ist gutes Wasser entscheidend für unsere Gesundheit mit maßgebend.

DER AQUION AKTIV Wasser Filter
macht aus Leitungswasser
bestes Trinkwasser:

- fließfreudig (ähnlich wie Quellwasser) und wohlschmeckend!

- moderat basisch,= günstiger PH Wert für den Körper!

- antioxidativ, (gegen freie Radikale)Immunstärkend!

- mühelos verfügbar + täglich frisch,
(ohne schleppen von Wasserkisten)

- Lange Haltbarkeit, 15 Jahre Garantie!

- laborgeprüfter Hochleistungsfilter gengen alle Schadstoffe.

UMH WASSERENERGETISATOR:

macht aus Leitungswasser zellgängiges Wasser mit Quellwasserqualitäten.

-Verhindert die Bildung von Kalkablagerungen,

-schenkt Vitalität und steigert das Wohlbefinden,

-löscht die Frequenzen von Schadstoffen im Leitungswasser,

-überträgt lebensspendende Energien auf Mensch ,Tier und Pflanze.

Überzeugende Qualität-Wissenschaftlich mehrfach getestet!

Gerne beraten wir Sie bei Interesse genauer! http://www.basischtrinken.de
http://www.umh.at

Der Vortrag von Frau Katrin Klink:

Herzenergie und der" mind over matter Effekt" vom 20.7.14
ist demnächst bei uns auf CD erhältlich.

Wir betrachten das Herz als Sitz unserer Gefühle. Es spielt aber auch auf körperlicher Ebene eine wichtige Rolle: Unser Herz hat eine zentrale Steuerungsfunktion für unseren gesamten Organismus. Es reagiert auch auf unsere Gedanken – nicht nur auf unsere Gefühle – und hier wird der „mind-over-matter-Effekt“ deutlich sichtbar. Denn unsere Gedanken beeinflussen nicht nur unsere Handlungen, sondern auch unsere Körperfunktionen – bis auf die Ebene der Genfunktion. Ein neuer Wissenschaftszweig, die Epigenetik, hat nämlich gezeigt, dass Gedanken, Emotionen, Einstellungen, aber auch unsere gesamte Lebensweise, unsere Beziehungen etc. unsere Gene und damit unsere Gesundheit ganz direkt beeinflussen – in jeder Sekunde unseres Lebens.

Mit einer neuen Technologie kann dieser Effekt dargestellt werden. Nilas MV ist ein Gerät, das mittels am Handgelenk angelegter Elektroden die Herzfrequenzvariabilität (HRV) misst. Unser Herz stellt sich ständig auf veränderte Umweltbedingungen ein, wie auch unsere Gedanken. Unser Herzschlag ist ein Spiegel vieler Vorgänge, die sich in unserem Körper, aber auch auf emotionaler, seelischer und energetischer Ebene abspielen.

Katrin Klink ist Buchautorin und Leiterin der nls-Akademie. Sie führt in dem Vortrag in die „mind-over-matter“-Thematik ein und demonstriert den unmittelbaren Einfluss unserer Gedanken auf unseren Körper.
Info´s zum HRV Scanner sind zu finden unter folgenden link: http://nls-akademie.de/nilas_mv/nilas_mv.h

Der Infoabend zum Thema "Fußgesundheit"

und über die Step-Forward Einlagen. Das "Fitness Studio“ für die Füsse, HP Amir Ahler, kann bei Interesse wieder bei uns wieder organisiert werden (ab 3 Personnen).

Es ist erstaunlich, wieviele Menschen Probleme mit den Füssen haben.Hallux (Ballenzeh), Fersensporn, und andere Fußprobleme sind weit verbreitet…Oft hängen sogar Rücken- ,Knie- oder Hüftschmerzen mit einer ungünstigen Lastverteilung des Gewichts auf den Füßen zusammen.
Immer mehr Patienten kommen mit diesen Thematiken zu uns in die Praxis. Aus diesem Grund beschäftigen wir uns schon länger mit dem Thema „Fußgesundheit“.
Wichtig ist aus unserer Sicht, dass der Fuß zusätzlich zu Homöopathie und Spagyrik, die den Heilungsprozess von Innen her unterstützen, auch äußerlich individuell unterstützt, ausgerichtet und trainiert wird.
Bei der Beschäftigung mit dieser Thematik haben wir die Step-Forward Einlagen kennengelernt, welche alle die für uns wesentlichen Faktoren positiv unterstützen.
Es handelt sich hierbei um eine neuartige Art von Schuh-Einlagen, die den Fuss aktiv trainieren, wieder in die optimale Stellung zu kommen. Sie werden auch auch als „Fitness Studio“für die Füsse bezeichnet.Sie haben sich sehr bei Hallux, Fersensporn und verschiedensten Fußproblemen bewährt.Sie können auch Rücken-, Hüft- und Knieschmerzen verbessern, wenn diese mit falscher Statik im Fußgewölbe zu tun haben, was häufig der Fall ist.
Selbst wenn man keine direkten Fuß-Probleme hat, wirken sie sich sehr positiv aus.Man läuft besser, bekommt mehr Energie, der Körper richtet sich auf und die Haltung verbessert sich.
Es kommt die Frage auf: Was ist dabei anders als bei den bisher üblichen Einlagen vom Orthopäden? Normale Einlagen, wie man sie vom Orthopäden bekommt, sind passiv, sie stützen den Fuss, aber sie ändern das zugrundeliegende Problem nicht.
Step-Forward-Einlagen setzen ganz anders an, sie geben dem Fuss die individuelle Idealform vor, und der Fuss passt sich daran an, dabei wird der Fuss aktiv trainiert. gekräftigt und korrigiert.
In den USA gibt es sie schon seit 40 Jahren, in Deutschland erst seit 1,5 Jahren. Sie haben schon vielen Tausenden Menschen geholfen, Erleichterung zu finden.
Step Forward Einlagen sind sehr langlebig, und haben eine Lebensdauer von 15 Jahren. Es gibt 10 Jahre Produktgarantie. Man kann sie in die meisten Schuhe einlegen.
Wir haben HP Amir Ahler aus Freiburg eingeladen, die Step Forward Einlagen vorzustellen.Auf Wunsch kann man am Ende des Vortrags eine kostenlose Fußanalyse machen lassen. Bei Interesse kann man die Einlagen mit Hilfe eines individuellen Abdrucks vor Ort direkt testen und ggfs. auch erwerben. Einzeltermine sind nach Absprache auch später jederzeit möglich.
Eine 3 monatige Geld-zurück-Garantie gewährt, dass man beim Kauf kein Risiko eingeht. www.step-forward-germany.de

Fortlaufende Gruppe "Im Moment sein"

mit Elementen aus dem Essentiellen Theater(Kreativtherapie)
Thema für diesen Zyklus: Polaritäten

Gruppe für Innere Arbeit, zum Auflösen alter, festgefahrener Verhaltensweisen, mittels Bewegung, Meditation, kreativen Ausdruck, Erforschung von Lebensthemen, Kleingruppenarbeit u.a.

1x monatlich Freitags 19.00-21.00 Uhr

Insgesamt 6 Termine,(Thema:Polaritäten).
Einstieg am 15.5.2014 möglich!


15.05./ 20.06./ 18.07./15.08./ 12.09./ 10.10.2014

Karin Uma Heck, 15.-€ pro Abend(6 Termine 90.-€)



http://www.essentielles-theater.de

Meditation

am Morgen

Den Tag in Ruhe beginnen.
Sich Zentrieren und bei sich Ankommen. Hilfreiche Techniken erlernen, um selbst während Aktivitäten bei sich bleiben zu können und sich nicht zu verlieren. Unnötige Gedanken und Angriffe vorbei ziehen lassen. Stille und inneren Frieden (wieder)finden.

Dienstags 9.00-10.00 Uhr
Karin Uma Heck, 5.- (bitte Tel. anmelden)

Körperwahrnehmung Atem+ Stimme

14 Tägig, Mittwochs 19.30-22 Uhr

mit Elementen aus dem Essentiellen Theater (Kreativtherapie)

In diesem Kurs bewegen wir uns mittels einfacher Körperübungen im Rhythmus des Atems. Wir entspannen uns im Kontakt mit dem Atem von Kopf bis Fuß. Dabei wird die Aufmerksamkeit zuerst darauf gerichtet, die Spannungen in den Gelenken zu lockern. Der tiefer werdende Ausatem führt zu einem anwachsenden Fließen und Strömen.Aus Zusammenklang von Bewegung, Atemung und Rhythmus erklingt dann fast wie von selbst die Stimme. Verwendet werden hierbei auch Elemente aus dem "Essentiellen Theater". (Kreativtherapie)
Bitte lockere Kleidung tragen.
Bei schönem Wetter auch Arbeit in der Natur.

14 tägig, Mittwochs, 19.30-22 Uhr


Ort: Naturheilpraxis Kleinod,Wollbacherstr.1, 79400 Egerten




Kosten 20.- Euro pro Termin

Kursleiter: Manfred Läpple http://www.essentielles-theater.de

Klassisch Indischer Tanz "Bharat Natyam"

Auftritte bei Feierlichkeiten un Geburtstagen

Ich lerne diesen wunderschönen Tanzstil seid über 20 Jahren
(Abschlußprüfung = Arangetram 1999)
Er hat eine jahrtausende alte Tradition und ist Ausdruck von Freude und Verbindung und der Suche des Menschen nach der Quelle. Rhythmusteile wechseln sich ab mit Ausdrucksteilen.

Auftritte nach Absprache.
Nähere Informationen: Karin Uma Heck 07626/977137

Volkshochschulkurse

in Weil am Rhein und Kandern
Herbstsemester 2014:

Weil am Rhein:


-Yoga für Anfänger und Fortgeschrittene
Dienstags 12 Termine
ab Di.23.09.14, 19.30-21 Uhr

-Yoga am Morgen Donnerstags 9-10.30 Uhr,
12 Termine ab Do, 25.09.14




Kandern:


-Shiatsu Dehnungsübungen 22.10.14, 19-21 Uhr



Anmeldung und Information:
VHS Weil am Rhein: 07621/ 704-413
VHS Kandern : 07626/ 973228





Naturkosmetik,Pflanzenöle,Tee

Maienfelser Manufaktur

Sie bekommen bei uns eine große Auswahl echter Naturkosmetik bester Qualität, in reiner Handarbeit hergestellt.Wertvolle Kräuter und Rohstoffe aus Wildsammlung und kontr.biolog. Anbau. (Keine synth. Duft-Farb-und Konservierungsstoffe, keine Tierversuche, kein Network). Sowie eine große Auswahl kaltgepresste Pflanzenöle bester Qualität, ätherische Öle und Tees!
Nähere Beschreibung der Produkte im Maienfelser Katalog.
Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Kostenloses Informationsgepräch nach Vereinbarung.

http://www.maienfelser-naturkosmetik.com

Hier finden sie weitere Kontakte: http://essentielles-theater.de